Covid-19 Wiedereröffnung

Ab 5.5.2020 ist meine Praxis wieder offen. Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG werden gemäss SVBM Schutzkonzept umgesetzt

Bitte beachten Sie die folgenden Punkte

  • Eine Behandlung ist nur möglich wenn KlientInnen frei von Symptomen einer möglichen Covid-19- Erkrankung sind (Husten, Halsschmerzen, Fiebergefühl, Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinn) und in den letzten 7 Tagen keinen Kontakt zu einer infizierten Person hatten. Kurzfristige Terminabsagen sind ohne Kostenfolge.
  • Das Tragen einer Schutzmaske ist für den Therapeuten laut Schutzkonzept SVBM dringend empfohlen.  KlientInnen entscheiden, ob sie eine Maske benützen wollen. Einweg-Masken stehen zur Verfügung.
  • KlientInnen beachten die im Eingangsbereich aufgelegten Schutzmassnahmen des BAG während Ihrem Aufenthalt im Warte- und Praxisraum.